Pokal-Endrunde: SFG Jungen I schlagen die DJK Offenburg und scheitern im Finale !

Am Sonntag, den 22.03 fanden in Seelbach-Schuttertal die Pokalendrunden der Jungen statt.

Goldscheuer trat mit Michael Bohleber, Marco Böhler und Maximilian Gobel zu den Finalspielen an.

 

Der SFG wurde im Halbfinale der stärkste Gegner, die DJK Offenburg zugelost.

"Da spührte man sofort die Motivation unserer Jungs den Favoriten zu schlagen" meinte Coach Wolfgang Berl. So war es dann auch. Mit einer überragenden Mannschaftsleistung wurde die DJK mit 4:2 geschlagen und das Finale war erreicht.

 

Das zweite Halbfinale bestritten die TTC Oberkirch und der KT Kehl. Überraschend ging der  Tabellenzweite der Bezirkliga Kehl gegen den Verbandsligisten aus Oberkirch mit 3:1 in Führung.

Doch Oberkirch gab nicht auf, drehte das Spiel und besiegte Kehl mit 4:3.

 

Diese Motivation nahmen die Renchtäler dann mit ins Finale gegen unsere Jungs. Die SFG war nun wiederum in der Favoritenrolle, konnte dieser allerdings nicht gerecht werden.

Mit 2:4 ging das Finale an Oberkirch die somit Pokalsieger 2009 der Jungen wurden.

 

Bester Spieler der SFG war Michael Bohleber der sowohl gegen die DJK Offenburg, als auch gegen Oberkirch sämtliche Einzel für sich endscheiden konnte.

<p>Vizemeister im Pokal und Vizemeister in der Verbandsliga.</p> <p>Die erste Jugendmannschaft der SFG.</p> <p>von links - Michael Bohleber, Dennis Kruss, Marco Böhler </p> <p>und Maximilian Göbel.</p> <p>&#160;</p>
<p>Vizemeister im Pokal und Vizemeister in der Verbandsliga.</p>
<p>Die erste Jugendmannschaft der SFG.</p>
<p>von links - Michael Bohleber, Dennis Kruss, Marco Böhler </p>
<p>und Maximilian Göbel.</p>
<p>&#160;</p>

     Sportfreunde Goldscheuer e.V. · Kittersburger Straße 23 · D-77694 Kehl-Goldscheuer | Benutzerdaten | Login 
Diese Seite wurde erstellt mit Weblication® CMS