Bliwisel 2013

20.10.2013

Jahresrückblick 2013 SFG – Abteilung Tischtennis

Bliwisel 2013

SFG-Schüler gewinnen die Meisterschaft und den Ortenaupokal !

Die erste Schülermannschaft der SFG wurde im Jahr 2013 ungeschlagen, mit 24:0 Punkten souveräner Meister der Schüler A-Klasse. Doch damit nicht genug, die Mannschaft von Trainer Claus Schless holte sich auch noch den Ortenau Pokal. In einer spannenden Pokalendrunde in Lahr/Seelbach konnten die höherklassigen Mannschaften aus Ulm und Renchen besiegt werden.

Die erste Schülermannschaft spielte in der Aufstellung: Sang Nguyen, Dennis König, David Herdt, Maxim Mildenberger und Elias Schless. Die zweite Schülermannschaft erreichte mit der Aufstellung Linus Matt, Dominik Rafschneider, Nico Neubert, Timo Vetter, Etienne Muser und Ilja Zernov  in der gleichen Spielklasse auf einen hervorragenden 4.Platz.

sfg

Meister und Pokalhelden – von links: Sang Nguyen, Dennis König und David Herdt
 

SFG - Jungen II überragend – Meister in der ersten Saison !

Nicht zu schlagen war im Jahr 2013 auch die zweite Jugendmannschaft der Sportfreunde. Trainer Timo Udri dominierte mit seiner Mannschaft die Jungen B-Klasse. Sicher wurde die Mannschaft in ihrer ersten Saison sogleich Meister. Durch die souveräne Meisterschaft wurde die Mannschaft vom Verband gleich 3 Klassen höher eingestuft ! !  Von der B-Klasse über die A- und Bezirksklasse hinweg direkt in die Bezirksliga fand sich die Mannschaft von Erfolgscoach Timo Udri plötzlich wieder. Wer allerdings dacht die Truppe würde nun an Ihre Grenzen stoßen und eventuell um den Klassenerhalt spielen, sah sich getäuscht. Auch hier stürmte die Mannschaft mit den Zwillingen Yunus und Deniz Kücük im vorderen Paarkreuz, und den ehemaligen Schülern Dennis König und David Herdt, direkt an die Tabellenspitze der Bezirksliga.  Auch die erste Jugend spielt in der Bezirksliga und steht dicht hinter der zweiten Jugend auf Platz 2 der Liga – die Meisterschaft 2013/2014 sollte also auf jeden Fall nach Goldscheuer gehen – Im nächsten Jahr plant man jetzt schon eine Jugendmannschaft der Sportfreunde auf jeden Fall  in der Landes - oder sogar Verbandsliga zu melden.
„Irgendwann sollten die Jungs doch mal an Ihre Grenzen kommen !“ freuen sich die Jugendtrainer Oliver Haas und Timo Udri  über die guten Leistungen ihrer Schützlinge.

sfg

Die erste Jugendmannschaft der SFG
Von links hinten: Trainer Oliver Haas, Dominik König, Nico Boos.
Vorne links – Lukas Freter und Fabio Schönbroich.

sfg

Die zweite Jugendmannschaft der SFG
 von links nach rechts: Dennis König, Deniz Kücük, David Herdt, Yunus Kücük und Trainer Timo Udri.

Neu formierte Schülermannschaft in der A-Klasse erfolgreich !

Einen Umbruch gab es 2013 auch in der Schülermannschaft der Sportfreunde. Viele Spieler wechselten aufgrund des Alters in die Jugendmannschaften. Andere verabschiedeten sich leider ganz vom Tischtennis. Dennoch gelang es der Abteilung wieder eine Schülermannschaft an die Tische zu bringen. 
Die Mannschaft von Trainer Stephan Münscher spielt  in der Schüler A-Klasse auch dieses Jahr wieder  um die Meisterschaft mit.
Die Mädchenmannschaft der Sportfreunde spielt unter der Leitung von Heiko Vetter in der Mädchen Bezirksliga. Aufgrund fehlender Mannschaften wurden die Schülerinnen mit den älteren Mädchen in eine Liga gesteckt. Dadurch zahlen unsere „Schülerinnen“ leider viel Lehrgeld. Das Durchhaltevermögen der Schülerinnen aus Goldscheuer ist allemal lobenswert.

sfg

Die Schülermannschaft der SFG
Von links hinten: Nico Neubert, Julian Liesenberg, Timo Vetter. Vorne links Jan-Luca Liesenberg und Etienne Muser.

(Trainer Stephan Münscher )

Fördertraining und Mini-Meisterschaften !

Motiviert durch die Meisterschaften der Jugend und Schülermannschaften organisierte die Abteilung in wieder ein zusätzliches Fördertraining. Mit Bernd Schaub, Nr.2 der 1.Herrenmannschaft und ehemaligen Bundesligaspieler wurde ein qualifizierter Trainer gewonnen. Ab September 2013 findet zusätzlich zum allgemeinen Jugendtraining Mittwochs, ein Fördertraining unter seiner Leitung statt Immer Freitags von 14:30 Uhr bis 16:00 Uhr in der SFG-Halle.
Am Samstag, den 16.11.2013 war die Tischtennisabteilung Ausrichter eines bundesweiten Turniers zur Nachwuchssichtung. Unter der Regie des Deutschen Tischtennisbundes führten die Sportfreunde Goldscheuer die 31.Mini-Meisterschaften durch. Kinder von 8 bis 12 Jahren hatten hier die Möglichkeit sich einmal in der schnellsten Ballsportart der Welt zu versuchen.  Die Abteilung war mit dem Verlauf des Turniers sehr zufrieden. Viele Talente wurden gesichtet und ins Jugendtraining eingeladen

Landesliga - Herren 1 – Saisonziel: Klassenerhalt !

Neu aufgestellt spielt die erste Herrenmannschaft der Sportfreunde das dritte Jahr in Folge in der Landesliga. Durch gute Leistungen hat sich Vladi Klein einen Platz in der Ersten erspielt. Zusammen mit Claudius Maier bildet er die Mitte der SFG. Im hinteren Paarkreuz sind die Sportfreunde mit Michael Mang und Patrick Krämer hervorragend aufgestellt. Schwer wird es wie immer im vorderen Paarkreuz. Dort müssen sich Oliver Haas und Bernd Schaub steht’s mit den Top Spielern der Landesliga messen.
Nach Missglücktem Saisonstart und 2:8 Punkten aus den ersten Spielen, wird die erste Herrenmannschaft der SFG auch dieses Jahr wieder um den Klassenerhalt spielen.

Bezirksliga – Herren 2 wollen wieder nach oben !

Den direkten Wiederaufstieg schreibt sich die zweite Herrenmannschaft der SFG auf ihre Fahnen. „Wir haben eine gute Vorbereitung hinter uns wollen Versuchen den direkten Wiederaufstieg in die Bezirksliga zu schaffen“ gibt Wolfgang Fien, Leader der Zweiten, als Parole aus.
In der Tat profitierten alle Aktiven vom gut organisierten Vorbereitungstraining der Youngstars Timo Udri und Michael Mang.

sfg

Die zweite Herrenmannschaft der Sportfreunde Goldscheuer in der Bezirklasse
Von links nach rechts:  Claus Böhm, Stefan Klem, Wolfgang Fien, Michael Stamm, Heiko Vetter und Timo Udri.

Herren III und Herren IV rocken die Liga !

„Spitzenreiter, Spitzenreiter !“  hört man Hans-Gerd Krämer noch Sonntags auf dem Sportplatz jubeln. „So langsam bekomme ich Angst vor mir selber !“ staunt Schorschi Torsten Fehrenbach, die Nr.2 der Vierten. In der Tat -  die vierte Herrenmannschaft der Sportfreunde ist momentan das Maß aller Dinge. Mit einem prima Saisonstart ist die 4. Herrenmannschaft  Spitzenreiter der Herren B-Klasse Nord.
Schnell wurden daraufhin die Saisonziele neu definiert und durchaus ein Aufstieg in die A-Klasse einkalkuliert. „Was passiert eigentlich wenn die Vierte höher spielt als die Dritte ?“ frotzelt Martin Riemer mit einem zwinkernden Auge Richtung Herren III.
Doch auch die 3.Herrenmannschaft der Sportfreunde hat einen Traumstart hingelegt. Mit 10:2 Punkten aus den ersten Spielen spielt die Mannschaft von Jörg Wilhelm ebenfalls um die Meisterschaft in der Herren B-Klasse Süd mit.
Man wird abwarten wer am Ende die Nase vorne hat oder ob sogar beide Teams der SFG die Meisterschaft und den Aufstieg in die A-Klasse einfahren können.

sfg


Die vierte Herrenmannschaft der SFG – in der Herren B-Klasse
Von links hinten: Hans-Gerd Krämer, Martin Riemer, Wolfgang Berl und Boris Hauser.
Vorne von links Dennis Kruss und „Schorschi“ Torsten Fehrenbach.

SFG- Damenmannschaft in der A-Klasse oben dabei !

Die Tischtennis-Damen aus Goldscheuer spielen nun im 3. Jahr in der Damen-A-Klasse.  Die noch sehr junge Mannschaft welche von unserer Nr.1  Milena Krämer angeführt wird, muss derzeit noch aufgrund der fehlenden Erfahrung dem einen oder anderen Team aus der Liga den Vortritt lassen. Für diese Saison ist ein Platz unter den ersten 3 vorgesehen, wobei das Ziel ist in den nächsten 1-2 Jahren den Aufstieg in die Bezirksliga zu schaffen.  Das Potential und die Motivation sind vorhanden, allerdings fehlt der Nachwuchs welcher die Lücken schließen könnte da die Damen mittlerweile im Berufsleben stehen und immer wieder mal die eine oder andere Berufsbedingt passen muß.

sfg

von links: Trainer : Jörg Wilhelm , Mareike Ostwald, Laura Vetter, Elisa Steurer, Milena Krämer,  Leonie Kruss ( fehlt auf dem Foto )

Der Förderverein der Abteilung Tischtennis geht ins 14 Jahr seines Bestehens.

Die Vorstände und Vereinsgründer René Bühler und Claus Schless sind seit der ersten Stunde dabei. Sie leiten zusammen mit Dr. Roland Giebenrath als Kassenwart die Geschicke des Vereins.
Die Mitgliederzahl des Fördervereins ist mittlerweile auf  über 90 Mitglieder angewachsen. Die reibungslose Zusammenarbeit mit der Abteilung ist Garant des Erfolges der Tischtennisjugendarbeit in Goldscheuer.
Aktuelle Sponsoren der Abteilung sind die ortsansässige Fahrschule Heitz, die Firma 1a-Autoservice Seebacher sowie der REWE Markt Goldscheuer.
Anfragen zu Mitgliedschaft im Förderverein oder Sponsoring beantwortet der Vorstand jederzeit gerne.

Besuchen Sie unsere Vereinsmeisterschaften jetzt im Januar 2014

Zu den diesjährigen Vereinsmeisterschaften am  03. und 04. Januar 2014  möchten wir hier schon alle Freunde der Tischtennisabteilung einladen.
Gesucht werden die  Vereinsmeister Senioren / Herren A / Herren B / Damen / Doppel / Schüler /  Mädchen sowie der Jungen.
Aktuelle Informationen zur laufenden Runde mit Berichten und Tabellen sowie jede Menge Bilder gibt’s auf der Homepage der SFG unter:

Die Tischtennisabteilung der Sportfreunde Goldscheuer 2014

Abteilungsleiter Oliver Haas
Stellvertreter Hans-Gerd Krämer
Kassierer Wolfgang Fien
Jugendtrainer Oliver Haas Timo Udri, Martin Riemer, Stephan Münscher, Bernd Schaub, Wolfgang Fien
Mädchenwart Heiko Vetter
Damenwart Jörg Wilhelm
Presse / Homepage Claus Schless
Materialwart Wolfgang Fien, Stephan Münscher
Organisaton Patrick Krämer, Dennis Kruss

Trainingszeiten SFG-Halle:

Tag Uhrzeit Art
Montag 20.00 bis 22.00 Uhr Herrentraining Leitung: Timo Udri / Michael Mang Damen / Jungen
Mittwoch 17.00 bis 18.30 Uhr Schülerinnen Trainer: Heiko Vetter, Martin Manshardt

18.00 bis 19.30 Uhr Jungen und Schüler Trainer: Oliver Haas, Stephan Münscher, Bernd Schaub  und Timo Udri

18.30 bis 20.30 Uhr Damen Trainer: Jörg Wilhelm

19.00 Uhr Heimspiele der 2.Jugend

20.00 bis 22.00 Uhr Herrentraining Leitung:  Bernd Schaub
Samstag 10.00 Uhr Heimspiele der 1. Jugend sowie der Schüler

13.30 Uhr Heimspiele der Mädchenmannschaft

17.00 Uhr Heimspiele der  Damen-/Herrenmannschaften

               Wer Lust hat auf ein Schnuppertraining ist uns jederzeit herzlich willkommen !
 
                   Unterstützen Sie uns durch Ihre Mitgliedschaft in unserem Förderverein.
                                     Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
                    Bankverbindung : Volksbank Bühl - BLZ 66291400 – Konto: 3931404
 
 
 
 
René Bühler                                     Claus Schless                      Dr.Roland Giebenrath

Vorstand Förderverein            2. Vorstand Förderverein                  Schatzmeister
07854 / 98 5921                        07854 / 980413                                 07854-987837
 
 
 
 
                                                  Text und Fotos : Claus Schless

     Sportfreunde Goldscheuer e.V. · Kittersburger Straße 23 · D-77694 Kehl-Goldscheuer | Benutzerdaten | Login 
Diese Seite wurde erstellt mit Weblication® CMS